Druckansicht der Internetadresse:

Logo Campus Akademie Seite drucken
Bannerbild_DigitalFutureFactory

Projekt Digital Future Factory

Das Projekt wird im Rahmen der Aktion 4 "Soziale Innovation" aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Teilnahme an der Weiterbildung kann deshalb während des Projektzeitraums einmalig kostenfrei für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus Bayern angeboten werden. Interessierte Unternehmen wenden sich direkt an unseren Ansprechpartner Herrn Stefan Zeh.

Kurzbroschüre mit den aktuellen Terminen.


Die berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahme Digital Future Factory ist auf Fachkräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Ausführungs- bzw. der
ersten Führungsebene produzierender KMU ausgerichtet. Diese soll Chancen, welche sich durch innovative Technologien und Methoden der Digitalisierung
erschließen, aufzeigen und einen anwendungsorientierten Wissenstransfer durchführen.

Ein interdisziplinäres Team bestehend aus dem Lehrstuhl für Umweltgerechte Produktionstechnik sowie der Campus-Akademie für Weiterbildung begleitet die Umsetzung des Projektvorhabens.

Die Weiterbildungsmaßnahme beruht auf einem berufsbegleitenden Konzept mit zeitlich und örtlich flexiblem Lernprozess (Blended Learning). Die Inhalte der acht Module können Sie hier abrufen. Nähere Informationen zu den Teilnahmebdingungen finden Sie hier.

Verantwortlich für die Redaktion: Stefan Zeh, Telefon: 7374

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt