Druckansicht der Internetadresse:

Logo of the University of Bayreuth Seite drucken
FAQ

FAQ

Bewerbung und Zulassung

Wie kann ich mich zum Studium anmelden?Einklappen

Anmeldungen für den MBA Health Care Management können bequem über das Online-Formular vorgenommen werden. Im Anschluss daran erhalten Sie eine Mail zum weiteren Vorgehen.

Welche Zulassungsvoraussetzungen müssen erfüllt werden?Einklappen

Für die Zulassung müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder ein äquivalenter Abschluss (z. B. von Berufsakademien) im Umfang von 210 ECTS
  • Nachweis über eine mindestens 24-monatige Berufserfahrung; hierbei ist es nicht zwingend erforderlich, dass diese im Gesundheitswesen erbracht worden ist
  • Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2
Wird mein Abschluss als Bacheloräquivalent anerkannt?Einklappen

Der deutsche und europäische Bildungsmarkt ist in den vergangen Jahren immer komplexer geworden. Die Anzahl der vergebenen Abschlüsse ist gestiegen. Sollten Sie keinen regulären Studiengang an einer (Fach-)Hochschule besucht haben, müssen wir Ihren individuellen Fall universitätsintern prüfen lassen. Für ein Vorab-Prüfung Ihrer Zulassungsunterlagen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kann ich auch teilnehmen, wenn ich einen Bachelorabschluss mit 180 ECTS habe?Einklappen

Ja. Bewerber:innen, die einen Bachelorabschluss mit 180 ECTS vorweisen, müssen eine Projektarbeit anfertigen, um zum Studium zugelassen werden zu können. Dabei handelt es sich um eine schriftliche Ausarbeitung, in der sich die Kandidat:innen mit einem festgelegten Themenkomplex befassen. Die Projektarbeit entspricht 30 ECTS und ist nach Genehmigung bis zum Ende des ersten Semesters zu erstellen. Diese ist mit der verbindlichen Anmeldung zum Studium zu beantragen.

Welche Unterlagen müssen bei der Einschreibung vorgelegt werden?Einklappen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die gängigen Unterlagen, die Sie zur Immatrikulation einsenden müssen. Die für Sie zutreffende, endgültige Aufstellung der einzureichenden Unterlagen finden Sie auf dem ausgedruckten Antrag auf Einschreibung bzw. im Self-Service in CAMPUSonline:

  • Unterschriebener Antrag auf Einschreibung
  • Beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
  • Beglaubigte Kopie des Studienabschlusszeugnisses
  • Studienverlaufsbescheinigung
  • Passbild
  • Ausweiskopie
  • Versicherungsbescheinigung zur Vorlage bei der Hochschule (entfällt ab dem 30. Lebensjahr)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über zwei Jahre Berufserfahrung
  • Evtl. Nachweis über Sprachkenntnisse
Können einzelne Fächer oder Module aus einem vorangegangenem Studium angerechnet werden?Einklappen

Die Anrechnung von Kursen bzw. Modulen muss individuell durch den Prüfungsausschuss entschieden werden. Hierzu bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Für die Prüfung der Anrechenbarkeit benötigen wir neben Ihrem Hochschulzeugnis auch eine Modulbeschreibung Ihres Erststudiums.

Die Studiengebühren bleiben bei Modulanrechnungen unverändert.

Welchen Studien- bzw. beruflichen Hintergrund haben die Teilnehmenden?Einklappen

Die Kurse sind sehr heterogen zusammengesetzt, was die Diskussionen im Kurs äußerst spannend gestaltet. Den größten Anteil stellen erfahrungsgemäß die Mediziner:innen. Es folgen Verwaltungsangestellte aus Krankenhäusern, Pharmazeut:innen, Personen, die in der Pharmaindustrie oder der Medizintechnik beschäftigt sind, Angestellte von Krankenkassen und einige weitere Berufsgruppen.

Organisatorisches und Ablauf

Wie ist der allgemeine Ablauf des MBA-Studiengangs?Einklappen

Der berufsbegleitende MBA ist auf eine Studiendauer von vier Semestern angelegt. Die 17 Präsenzphasen finden in Form von Wochenendmodulen auf dem Campus der Universität Bayreuth statt. Die Module beginnen jeweils am Freitag um 10 Uhr und enden am Sonntag gegen 16 Uhr. Die Bearbeitungszeit der Masterarbeit schließt direkt an die letzte Präsenzphase an.

Nach erfolgreichem Absolvieren der Prüfungen wird der Grad "Master of Business Administration (MBA) Health Care Management" im Rahmen einer akademischen Feierstunde verliehen.

Ist das Studium mit einer Vollzeitstelle vereinbar?Einklappen

Unser Studiengang ist so gestaltet, dass die Belastung neben dem Beruf so gering wie möglich gehalten wird. Wir bieten unseren Teilnehmenden individuelle Lösungen und ein Höchstmaß an Flexibilität. Dies äußert sich unter anderem im hybriden Veranstaltungsmodell, welches eine Teilnahme vor Ort sowie eine Online-Teilnahme ermöglicht.

Natürlich muss im Hinblick auf die Vorbereitung der Leistungsnachweise zwischen den Präsenzphasen Zeit investiert werden. In den Klausuren werden allerdings nur Inhalte abgefragt werden, welche auch tatsächlich in den Veranstaltungen behandelt wurden. Zur idealen Klausurvorbereitung unterstützen Sie unsere Dozierenden durch Zusatzmaterialien (Aufgabensammlungen und Übungsklausuren) sowie durch eine persönliche Erreichbarkeit bei allen offenen Fragen. Auch das e-Learning-Angebot bietet Ihnen weitere Möglichkeiten, um die Klausurvorbereitung zu erleichtern.

Was ist, wenn ich zu einer Präsenzphase nicht nach Bayreuth kommen kann? Gibt es auch Möglichkeiten, digital teilzunehmen?Einklappen

Gemäß dem Alleinstellungsmerkmal des MBA-Programms streben wir die Durchführung der 17 Wochenendmodule in Form von Präsenzveranstaltungen auf dem Campus der Universität Bayreuth an. Für all diejenigen, die aus verschiedensten Gründen die Veranstaltungstermine vor Ort nicht wahrnehmen können, wurde eine Live-Webschaltung installiert. Auf diese Weise ermöglichen wir allen Teilnehmenden, direkt von zuhause aus ihren Vorlesungen und Kursen beizusitzen. Dies ist ein besonderer Service, um den Teilnehmenden mehr Flexibilität im Studium zu gewähren.

Sollten Sie an einem Präsenzwochenende verhindert sein und weder in Präsenz noch online teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, das Präsenzwochenende in einem der folgenden Semester nachzuholen. Sollte auch dies nicht möglich sein, besteht in Ausnahmefällen die Möglichkeit, den Leistungsnachweis in Form einer Ersatzleistung zu erbringen.

Was passiert, wenn ich durch ein unerwartetes Ereignis das Studium pausieren muss?Einklappen

Das Aussetzen von einem oder mehreren Semestern können wir ohne entstehende Nachteile gewährleisten. Ihnen gehen dabei weder bereits erbrachte Prüfungsleistungen noch gezahlte Beiträge verloren. Der Wiedereinstieg ist im Halbjahresrhythmus unkompliziert möglich.

Leistungsnachweise

Welche Leistungsnachweise sind zu erbringen?Einklappen

Insgesamt gibt es acht Klausuren, vier Fallstudien, eine Hausarbeit und die Masterarbeit. Zu Beginn des Studiums werden in den Grundlagenfächern zunächst Klausuren geschrieben. Gegen Ende des Studienganges werden dann vermehrt Fallstudien durchgeführt. Die Klausuren werden immer einen Monat später, also in der darauffolgenden Präsenzphase, am Samstag um 9.00 Uhr geschrieben. Sie haben hierdurch ausreichend Zeit, um sich entsprechend vorzubereiten.

Welchen zeitlichen Umfang haben die Klausuren?Einklappen

Für die Klausuren steht grundsätzlich eine Bearbeitungszeit von 60 Minuten zur Verfügung. Eine Ausnahme bildet hier die Klausur im Bereich Rechtswissenschaften, welche sich über 120 Minuten erstreckt.

Wie hoch ist der zeitliche Aufwand der Klausurvorbereitung?Einklappen

Dies ist stark vom jeweiligen Lerntyp und der angestrebten Note abhängig. Insgesamt versuchen wir Sie durch Übungsaufgaben und Übungsklausuren ideal auf die Leistungsnachweise vorzubereiten. Auch unsere Dozierenden stehen Ihnen jederzeit für inhaltliche Fragen zur Verfügung. Alle Inhalte, die in den Klausuren abgefragt werden, wurden auch tatsächlich im Unterricht behandelt.

Wie laufen die Gruppenarbeiten bzw. Fallstudien ab?Einklappen

Auch hier versuchen wir den Aufwand neben dem Beruf überschaubar zu gestalten. Sie müssen sich im Vorfeld anhand von Texten in bestimmte Themengebiete einlesen. Für die eigentliche Arbeit in der Gruppe planen wir direkt an den Wochenenden genügend Zeit ein. Die Bewertung erfolgt dann entweder anhand einer Präsentation oder einer schriftlichen Ausarbeitung.

Welchen Umfang hat die Hausarbeit?Einklappen

Die Hausarbeit hat einen Umfang von 12 bis 15 Seiten und soll Sie nach Möglichkeit schon auf die Masterarbeit vorbereiten. Indem Sie sich hier bereits mit den Recherchemöglichkeiten und den Zitierweisen auseinandersetzen, ersparen Sie sich diesen Aufwand später bei der Masterarbeit.

Welchen Umfang und welche Bearbeitungsdauer hat die Masterarbeit?Einklappen

Die Zulassung zur Masterarbeit erfolgt automatisch am Tag nach Ihrer letzten Präsenzphase. Die Bearbeitungszeit beträgt 14 Wochen. Der Umfang sollte ca. 50 Seiten betragen.

Teilnahmegebühren und Finanzierung

Wie hoch sind die Teilnahmegebühren und müssen diese als Gesamtbetrag entrichtet werden?Einklappen

Die Kosten für das gesamte MBA-Studium belaufen sich auf 17.200 Euro. Die jeweiligen Teilnahmegebühren in Höhe von 4.300 € pro Semester werden Ihnen in der Regel vier bis sechs Wochen vor dem offiziellen Semesterbeginn in Rechnung gestellt und decken bereits den anfallenden Semesterbeitrag (Studentenwerks- und Semesterticketbeitrag) ab. Abweichend hierzu sind die Studiengebühren für das erste Semester nach Einreichen der Immatrikulationsunterlagen zu begleichen. Die Studiengebühren können als Werbungskosten in Ihrer Einkommenssteuererklärung angesetzt werden.

Es gibt keine versteckten Gebühren wie Prüfungsgebühren, Betreuungsgebühr für die Masterarbeit oder ähnliches. Insgesamt kommen auf Sie neben den Studiengebühren noch die Kosten für die An- und Abreise, die Übernachtungen und die Verpflegung nach den Kursen zu.

Ist es möglich, dass mein Arbeitgeber einen Teil der Kosten übernimmt?Einklappen

Dies ist ohne Probleme möglich. Der Arbeitgeber kann in diesem Fall den Gesamt- oder einen Teilbetrag übernehmen. Gegebenenfalls erhalten Sie von uns dann entsprechend zwei separate Rechnungen.

Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es?Einklappen

Bund und Länder bieten zahlreiche Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung für Weiterbildungsmaßnahmen. Auf der Homepage der Campus-Akademie sind unter Fördermöglichkeiten eine Auflistung der angebotenen Stipendien und Förderungen sowie Informationen zum Weiterbildungsurlaub zu finden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir angesichts föderalistischer Vielfalt und ständig wechselnder Fördervoraussetzungen keine persönliche Beratung leisten können.

Zudem wird jährlich ein Vollstipendium für den MBA Health Care Management im Wert von 17.200 € vergeben.

Welche Karrierechancen bestehen nach dem MBA-Studium?Einklappen

Diese Frage lässt sich aufgrund der heterogenen Gruppen und der damit verbunden unterschiedlichen Chancen und Möglichkeiten, nur schwer pauschalisieren. Alle Teilnehmenden verfolgen mit dem Studiengang individuelle Ziele. Insgesamt hat sich in den letzten Jahren jedoch gezeigt, dass der MBA unseren Teilnehmenden den Weg zu beruflichen Veränderungen und/oder Verbesserungen geebnet hat. Gern können wir Sie in einem persönlichen Gespräch diesbezüglich beraten.

Verantwortlich für die Redaktion: Miriam Gerbig, Telefon: 7529

Facebook Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt