Druckansicht der Internetadresse:

Logo of the University of Bayreuth Seite drucken
Absolventin

Ihr Masterstudium an der Universität Bayreuth

Kompetenzen erweitern, Kontakte knüpfen, Karrieremöglichkeiten erschließen. Mit einem berufsbegleitenden Masterstudium bei der Campus-Akademie für Weiterbildung eröffnen sich unseren Absolvent:innen neue und individuelle Wege für das Arbeitsleben. Wer sich neben dem Beruf weiterbildet, verbindet das Beste aus zwei Welten: Zum einen muss keineswegs auf das Verdienst aus dem Beruf und den bereits bestehenden Lebensstandard verzichtet werden, zum anderen öffnet das berufsbegleitende Masterstudium den Absolvent:innen neue Türen und Möglichkeiten, um sich beruflich und privat noch einmal weiterzuentwickeln. Mit einem zusätzlichen Masterabschluss und der damit einhergehenden Möglichkeit, im Job aufzusteigen, interessantere Aufgaben zu übernehmen und ein höheres Verdienst zu bekommen, dürften viele Anreize gegeben sein, sich mit der Idee eines nebenberuflichen Masterstudiums zu beschäftigten.

Masterstudium und Beruf: Wie kann es klappen?

Neben dem Beruf ein Masterstudium zu absolvieren, erfordert von den Studierenden ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Disziplin und Durchhaltevermögen. Deshalb ist es umso wichtiger, Arbeit, Alltag und Studium optimal zu strukturieren, vorausschauend zu planen und sich frühzeitig mit den Anforderungen des Studiums zu beschäftigen. Vorab können viele Fragen eine wichtige Rolle spielen: Wie finanziere ich das Masterstudium? Muss ich die Kosten selbst tragen oder beteiligt sich mein Arbeitgeber? Wann habe ich freie Zeit zum Lernen? Kann ich an den Präsenzwochenenden vor Ort sein oder habe ich anderweitige Verpflichtungen? Und: Wie steht meine Familie zu diesem Thema? Sind alle diese Fragen einmal geklärt und ein berufsbegleitendes Masterstudium scheint machbar, so sollten sich Weiterbildungsinteressierte Gedanken darüber machen, welches berufsbegleitende Masterstudium das richtige ist und wo man sich für längere Zeit auch wohlfühlen könnte. Denn selbst wenn die Studierenden nur an den Präsenzwochenenden vor Ort sind, verbringen sie dort viel Zeit und sollten mit ihrer Entscheidung im Reinen sein.

Studieren in Bayreuth

Bayreuth ist eine Universitätsstadt und das merkt man auch: Die Studierenden prägen Stadtbild und Kultur, engagieren sich ehrenamtlich und entscheiden sich nach ihrem Studium teilweise proaktiv dazu, für den Wechsel in den Job in der Region zu bleiben. Kurze Wege, die zahlreichen „Hidden Champions“ in der Region, eine hohe Lebensqualität sowie vielfältige Möglichkeiten für Aus- und Weiterbildung machen Bayreuth zu einem attraktiven Standort, der für jedes Lebensalter etwas zu bieten hat. Auch die Universität Bayreuth hat eine weite Strahlkraft in die Region und über deren Grenzen hinaus.

Fünf Gründe für ein berufsbegleitendes Masterstudium an der Universität Bayreuth

1. Akademischer Abschluss von einer renommierten Universität

2. Ausgezeichnete Professor:innen sowie Expert:innen aus der Praxis

3. Campus-Universität mit Mensa, Bibliothek, Kulturangeboten, Ökologisch-Botanischem Garten, umfassendem Freizeit- und Sportangebot u.v.m.

4. Blended Learning: Kombination aus Präsenzunterricht mit Online-Modulen

5. Weitreichende Netzwerkmöglichkeiten während und nach dem Masterstudium

Unsere berufsbegleitenden Studiengänge

Mit insgesamt fünf berufsbegleitenden Masterstudiengängen bietet die Campus-Akademie für Weiterbildung gute Auswahlmöglichkeiten für alle, die sich neben dem Beruf weiterbilden möchten. Die Studiengänge entstammen verschiedenen Kernkompetenzen der grund­ständigen Lehre der Universität Bayreuth und bieten Akademiker:innen mit Berufserfahrung das Rüstzeug für ihre nächsten Karriereschritte.

MBA Health Care Management

Die Gesundheitsbranche verstehen und verändern.

Mit dem berufsbegleitenden Masterstudium MBA Health Care Management schließt die Campus-Akademie an das Erfolgsmodell des grundständigen Studiengangs Gesundheitsökonomie an. Seit 2005 bereitet der MBA Health Care Management Mediziner:innen, Pharmazeut:innen, Angestellte von Verbänden, Krankenkassen und Krankenhäusern sowie viele weitere Berufsgruppen auf die vielfältigen und herausfordernden Bedürfnisse des Gesundheitswesens vor. Seit seinem Bestehen hat sich der MBA Health Care Management als ideales Karrieresprungbrett in der Gesundheitsbranche erwiesen und neue Wege für Führungskräfte oder Quereinsteiger:innen geebnet. Das Masterstudium vermittelt den Studierenden fundiertes akademisches Wissen in den Themengebieten BWL, VWL, Medizinmanagement, Recht sowie Leadership und Organisation.

Weitere Infos zum Masterstudium MBA Health Care Management

MBA Sportmanagement

Weiterkommen im Sportbusiness.

Seit 1985 gilt das Konzept der Bayreuther Sportökonomie als Goldstandard für ein Studium im Bereich Sportmanagement. Daran knüpft das berufsbegleitende Masterstudium MBA Sportmanagement an und vereint die Vorzüge exzellenter wissenschaftlicher Inhalte mit vielfältigen Vortrags- und Projektmöglichkeiten, welche den Studierenden ein individuelles sowie praxisbezogenes Lernen ermöglichen. Der MBA Sportmanagement bereitet seine Absolvent:innen außerdem gezielt auf die zunehmende Ökonomisierung des Sportsektors vor und legt dabei besonderen Wert auf eine interdisziplinäre, internationale und innovative Ausrichtung. Das Netzwerk der Bayreuther Sportökonomie kann hierbei entscheidende Vorteile bieten: Weitreichende Möglichkeiten für Austausch, Kooperationen und Vernetzung geben vor, während und nach dem Masterstudium Orientierung und Unterstützung.

Weitere Infos zum Masterstudium MBA Sportmanagement

LL.M. Sportrecht

Die perfekte Kombination aus Sport und Rechtswissenschaft.

Der berufsbegleitende LL.M. Sportrecht richtet sich an Interessent:innen aus der Sportbranche sowie aus allen Branchen mit Bezug zum Sportbereich, in denen regelmäßig rechtliche Fragestellungen einer verbindlichen Klärung bedürfen. Auch Rechtsreferandar:innen sind in diesem berufsbegleitenden Studienangebot sehr gut aufgehoben, sofern sie einen Schwerpunkt in diesem Bereich anstreben. Die Studierenden erhalten fundiertes Wissen rund um Sport-, Arbeits- und Steuerrecht, Vermarktungs-, Vertrags- und Internationales Recht sowie Haftungs- und Prozessrecht. Weiterhin schließen sich Module zu Grundlagen des Sportmanagements sowie Schlüsselqualifikationen an. Die Masterarbeit gilt als Endpfeiler des Masterstudiums und wird eigenverantwortlich von den Studierenden angefertigt. Mit einer Teilnahme an dem Studienangebot LL.M. Sportrecht ist den Studierenden ein intra- und interdisziplinär organisiertes Studium sicher, in welchem die Fähigkeit vermittelt wird, sportrechtliche Fragestellungen rechtssicher und rechtsverbindlich abzuklären und eigenverantwortlich Lösungen zu erarbeiten.

Weitere Infos zum Masterstudium LL.M. Sportrecht

MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation

Verantwortungsbewusst Führen.

Der berufsbegleitende MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation hat es sich zum Ziel gemacht, seine Studierenden zu ethisch handelnden und reflektiert agierenden Führungskräften auszubilden. Module wie Selbstführung und Selbstverantwortung, Kommunikation und Mitarbeiterführung werden dabei ergänzt durch Grundlagen der BWL, Gesellschaftswissenschaften und Wissenschaftliche Methodenkompetenz. In dem speziell entwickelten Format „Meet the expert“ können sich die Studierenden weiterhin mit Expert:innen über deren Erfahrungen austauschen und aus der Praxis lernen. Im Zentrum des Masterstudiums steht die Entwicklung eines empathischen wie individuellen Führungsstils, der neben ökonomischen auch soziale und humane Faktoren in den Entscheidungsprozess mit einbezieht.

Weitere Infos zum Masterstudium MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation

MBA Marketing & Sales Management

Der Logik des Marktes folgen und sie nutzen.

Aufmerksamkeit gilt im 21. Jahrhundert als teuer erkauftes Gut. Die beiden Aufgabenbereiche Marketing und Sales verfolgen das gemeinsame Ziel, Kund:innen zu akquirieren, an Marken zu binden und für Produkte und Dienstleistungen zu begeistern. Dabei sehen sie sich mit den rasanten Entwicklungen der Digitalisierung, der Werbewirtschaft sowie einer ständig wachsenden Konkurrenz konfrontiert, mit der sie um die Aufmerksamkeit der Zielgruppe buhlen. Dabei bieten gerade Marketing und Vertrieb die spannendsten Hebel und Möglichkeiten, um an den entscheidenden Stellen Veränderungen hervorzurufen. Das berufsbegleitende Masterstudium MBA Marketing & Sales Management vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Logiken des Marktes zu verstehen und Mittel und Methoden zielführend einsetzen zu können. In der Abschlussarbeit, dem sogenannten „Business Project“, erarbeiten sich die Studierenden anhand eines praxisnahen Falles individuelle Lösungen für konkrete Probleme aus ihrem Berufsleben.

Weitere Infos zum Masterstudium MBA Marketing & Sales Management


Interessant für Sie:

Erfahren Sie mehr über unsere Masterprogramme

FAQs

Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick: Umfassende und ausführliche Informationen zu Anmeldung, Ablauf, Gebühren, Stornierung uvm. finden Sie in unseren FAQs. Weitere Infos

Weiterbildungsformate

Ob Eintagesveranstaltung, Blockkurs oder zweijähriges Masterstudium – es gibt verschiedenste Veranstaltungsformate in der Weiterbildung. Welches am besten zu Ihnen passt, erfahren Sie hier. Weitere Infos

Unsere Ziele

Wir glauben daran, dass akademische Weiterbildung über den persönlichen Nutzen hinausgeht. Denn wer neu erworbene Fähigkeiten im Alltag integriert, verändert die Gesellschaft und das Berufsleben. Mehr Infos

Facebook Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt