Druckansicht der Internetadresse:

Logo Campus Akademie Seite drucken
Inhalt_DFF_Homepage2

Inhalt und Ablauf

Das Weiterbildungsprogramm besteht aus zwei Kurspaketen. Im ersten Kurspaket „operative Ebene“ werden Themenfelder behandelt, die in einem Produktionsprozess direkt auf der operativen Ebene, dem sogenannten Shop Floor, einzuordnen sind. Die Reihenfolge mit der die Themenfelder in diesem Kurspaket abgehandelt werden, orientiert sich dabei an einem Bauteil, das einen Produktionsprozess durchläuft. Begonnen bei der digitalen Bauteilkonstruktion über die Prozess- und Auftragsüberwachung bis hin zur Qualitätssicherung werden alle relevanten Inhalte praxisnah vermittelt.

Das zweite Kurspaket „strategische Ebene“ beinhaltet Themenfelder, die im Produktionsprozess einer dem Shop Floor übergeordneten Perspektive zugeordnet sind. Die Module Digitalisierung in der Logistik, Auswahl moderner Fertigungsverfahren und digitales Wissensmanagement können in allen Prozessstationen Anwendung finden. Ergänzend werden mit den Modulen digtiale Fabrikplanung und dem digitaler Zwilling zwei Bereiche behandelt, die es ermöglichen neue Technologien und Methoden der Digitalisierung auch bei der Neuplanung und Abbildung ganzer Produktionsprozesse zu nutzen.

 Die Informationen zu den Teilnahmevoraussetzungen können Sie hier abrufen.

Verantwortlich für die Redaktion: Stefan Zeh, Telefon: 7374

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt