Druckansicht der Internetadresse:

Logo of the University of Bayreuth Seite drucken
Einkaufsmanagement

Zertifikatskurs: Einkaufsmanagement im digitalen Zeitalter

Grundlagen und Neuentwicklungen des Beschaffungsmanagements

In Zeiten von E-Einkauf, Big Data, Global Sourcing und Monopollieferanten sieht sich der Einkauf mit immer neuen Risiken, aber auch Chancen konfrontiert. Gleichzeitig nimmt das Aufgabenspektrum für Einkäuferinnen und Einkäufer weiterhin zu. Ein Grund dafür liegt darin, dass sich viele Unternehmen zunehmend auf ihr Kerngeschäft fokussieren, während ein Großteil der Güter und Dienstleistungen fremdbeschafft wird. Um sich diesen Wandel zunutze zu machen, ist Weiterbildung im Sektor „Einkauf“ für verantwortliche Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger unerlässlich. Der Intensivkurs „Einkaufsmanagement im digitalen Zeitalter“ vermittelt daher aktuelles Wissen mit praktischem Bezug zu den Bereichen Einkauf, Beschaffung, Materialwirtschaft und Logistik.


Fünf Gründe für den Zertifikatskurs „Einkaufsmanagement im digitalen Zeitalter“

1. Intensiver Austausch mit Praktiker*innen und Hochschuldozierenden

2. Lernen in Kleingruppen

3. Vorbereitung auf die steigenden Anforderungen des Einkaufsmanagements

4. Behandeln realer Praxisbeispiele und Fallstudien

5. Überblick über aktuelle Neuentwicklungen des Beschaffungsmanagements




Video "Einkauf 4.0 / Bedeutung und Herausforderungen / ONE MINUTE TALK"

Wir brauchen Ihr Einverständnis
Um aktuelle Videos, Karten oder Fremdinhalte einbinden zu können, nutzen wir die Services von Drittanbietern. Diese sammeln unter Umständen Daten zu Ihren Aktivitäten. Unter dem Punkt "Mehr Informationen" finden Sie weitere Details.


Weitere Informationen zum Zertifikatskurs

Termine & Key FactsEinklappen
  • Kommender Termin:
    Modul 1 & 2: 27./28. Januar 2023
    Modul 3 & 4: 03./04. März 2023
  • Anmeldeschluss: 13. Januar 2023
  • Kursdauer: 4 Tage
  • Abschluss: Zertifikat „Einkaufsmanagement im digitalen Zeitalter“ der Universität Bayreuth
    Hierfür muss eine erfolgreiche Prüfungsleistung in Form einer Präsentation/Fallstudie absolviert werden.
  • Veranstaltungsort: Universität Bayreuth, Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth
ZielgruppeEinklappen

Die Inhalte des Intensivkurses zielen auf Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sowie Nachwuchsführungskräfte aus den folgenden Bereichen ab:

  • Einkauf
  • Beschaffung
  • Materialwirtschaft
  • Logistik
Ablauf und InhalteEinklappen

Die Kursinhalte gliedern sich in vier Modulbereiche und werden an insgesamt zwei Wochenenden (Freitag & Samstag) kompakt vermittelt. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die einzelnen Module und deren Inhalte.

DozierendeEinklappen

Renommierte Dozierende aus Wissenschaft und Praxis bestreiten die ihrer Expertise entsprechenden Fachmodule.

TeilnahmevoraussetzungenEinklappen

Die Teilnahme am Zertifikatskurs setzt folgende Kenntnisse/Erfahrungen voraus:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife
AnmeldungEinklappen

Ihre Anmeldung zum Zertifikatskurs können Sie bequem über unser Online-Formular vornehmen. Mit der Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen der Universität Bayreuth sowie der Campus-Akademie für Weiterbildung an.

KostenEinklappen

Das Teilnahmeentgelt beträgt 1.990 €. Darin sind alle Kosten für Verpflegung und Lehrmaterialien enthalten. Diese Kosten sind als Fortbildungskosten im Rahmen der Werbungskosten steuerlich absetzbar.


Verhandeln spielt in Ihrem Beruf eine wichtige Rolle? Sie wollen mehr über Körpersprache, Mimik, Gestik lernen? In unserem Seminar „Verhandlungstraining“ geben wir Ihnen viele wertvolle Tipps für Ihre Verhandlung an die Hand. Informieren Sie sich jetzt über unser Weiterbildungsseminar!


Möchten Sie mehr erfahren?

Informationsmaterial anfordernEinklappen

Sie wünschen sich detaillierte Informationen zum Zertifikatskurs? Dann fordern Sie jetzt unser Infopaket an!

Fragen und Antworten zu unseren WeiterbildungsprogrammenEinklappen

Welche Vorteile bietet die Teilnahme an einem Weiterbildungsprogramm bei der Campus-Akademie? Inwieweit wird die Qualität der Kurse sichergestellt? Und an wen kann ich mich bezüglich einer Übernachtungsmöglichkeit wenden? Umfassende und ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren FAQ.

Persönlicher GesprächsterminEinklappen

Sie möchten in einem persönlichen Gespräch mehr über den Zertifikatskurs erfahren oder offene Fragen klären? Wir beraten Sie jederzeit gerne. Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Gesprächstermin!


Ihr Kontakt

Stefan Zeh, Mitarbeiter bei der Campus-Akademie für Weiterbildung an der Universität Bayreuth

Stefan Zeh, M.A.

Ansprechpartner für den Zertifikatskurs "Einkaufsmanagement im digitalen Zeitalter"

Verantwortlich für die Redaktion: Stefan Zeh, Telefon: 7374

Facebook Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt