Druckansicht der Internetadresse:

Logo of the University of Bayreuth Seite drucken
Verantwortung, Führung, Kommunikation Start

MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation

Im Fokus des neu entwickelten MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation steht die Vermittlung werteorientierter Führungs- und Managementkompetenzen. Ziel des berufsbegleitenden Masterstudiengangs ist es, die Teilnehmenden branchenübergreifend auf die vielfältigen Herausforderungen einer Führungsposition im Praxisalltag vorzubereiten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden durch das Studium dazu befähigt, einen individuellen Führungsstil auf Grundlage ethischer und wirtschaftlicher Kenntnisse zu entwickeln. Dabei kommen sowohl der Effizienzverantwortung im Kontext der Unternehmensführung als auch verstärkt der reflektierten Mitmenschlichkeit im Bereich der Mitarbeiterführung eine wesentliche Bedeutung zu.

Fünf Gründe für den MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation

1. Unterstützung bei der Entwicklung eines individuellen Führungsstils unter ethischen und werteorientierten Aspekten

2. Interdisziplinäres Studium an einer modernen und zukunftsorientierten Campus-Universität

3. Persönliche Betreuung vor, während und nach dem Studium

4. Meet the expert. Erfahrungaustausch mit renommierten Wissenschaftler:innen und Praktiker:innen

5. Gezielte Förderung der Selbstreflexion und Persönlichkeitsentwicklung




Verantwortungsvoll führen: Daran erkennt man eine gute Führungskraft / Studiengangsleiter Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel

Wir brauchen Ihr Einverständnis
Um aktuelle Videos, Karten oder Fremdinhalte einbinden zu können, nutzen wir die Services von Drittanbietern. Diese sammeln unter Umständen Daten zu Ihren Aktivitäten. Unter dem Punkt "Mehr Informationen" finden Sie weitere Details.


Weitere Informationen zum MBA-Programm

KeyfactsEinklappen
  • Studienstart: 05. Mai 2023
  • Bewerbungsschluss: 31. März 2023
  • Abschluss: MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation (90 ECTS)
ZielgruppeEinklappen

Der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation ist für all jene interessant, die nach dem Erwerb erster beruflicher Erfahrungen eine Führungsposition anstreben und die hierfür nötigen Kompetenzen erwerben wollen. Er spricht aber auch diejenigen Personen an, die bereits Führungsverantwortung tragen und ihre vorhandenen Kenntnisse in den Bereichen Führung, Verantwortung und Kommunikation erweitern wollen. Das berufsbegleitende MBA-Studium richtet sich demnach an zukünftige oder bereits in der Verantwortung stehende Führungskräfte aller Branchen und Bereiche, wie etwa der freien Wirtschaft, Politik oder Medizin.

Aufbau des StudiengangsEinklappen

Das Curriculum umfasst insgesamt 90 ECTS und gliedert sich in acht Module. Einen Überblick über die einzelnen Module und dazugehörigen Lehrveranstaltungen sowie die Besonderheiten des Studiengangs finden Sie bei unseren Studieninhalten.

AblaufEinklappen

Das MBA-Programm ist auf eine Studiendauer von fünf Semestern angelegt. Die Präsenzphasen finden in Form von 16 Wochenendmodulen auf dem Campus der Universität Bayreuth statt. Die Module beginnen jeweils am Freitag um 10.00 Uhr und enden am Sonntag gegen 16.00 Uhr. Die Bearbeitungszeit der Masterarbeit schließt direkt an die letzte Präsenzphase an.

DozierendeEinklappen

Renommierte Fachdozierende aus Wissenschaft und Praxis vermitteln wertvolle Kompetenzen für Ihre (zukünftigen) Aufgaben als Führungskraft und unterstützen so das MBA-Programm mit Ihrer Expertise.

ZulassungsvoraussetzungenEinklappen
  • Abgeschlossenes Studium mit dem Studienabschluss Bachelor oder ein damit gleichwertiger Abschluss im Umfang von mindestens 210 ECTS
  • Nachweis über eine mindestens 24-monatige Berufserfahrung nach Abschluss des Hochschulstudiums (Bachelor, Master, Diplom, Staatsexamen)
  • Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2 bei Studienbewerberinnen und -bewerbern, die weder ihre Hochschulzugangsberechtigung noch ihren den Zugang zum Studium eröffnenden Erstabschluss in deutscher Sprache erworben haben; die geforderten Deutschkenntnisse können auch durch eine Abschlussarbeit in deutscher Sprache in einem Studiengang nachgewiesen werden
  • Empfehlung: Fundierte Englischkenntnisse

Hinweis: Bewerberinnen und Bewerber, die einen Bachelorabschluss mit 180 ECTS nachweisen, müssen eine Projektarbeit (Umfang ca. 20-30 Seiten) anfertigen, um zum Studium zugelassen werden zu können. Diese ist mit der verbindlichen Anmeldung zum Studium zu beantragen.

AnmeldungEinklappen

Ihre Anmeldung zum MBA-Studiengang können Sie bequem über unser Online-Formular vornehmen.
Mit der Anmeldung zum MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation erkennen Sie die Teilnahmebedingungen  der Universität Bayreuth sowie der Campus-Akademie für Weiterbildung an.

KostenEinklappen

Die Studiengebühren pro Semester betragen 3.990 € inkl. Semesterbeitrag (Gesamtkosten: 19.950 €). Diese Kosten sind als Fortbildungskosten im Rahmen der Werbungskosten steuerlich absetzbar. Sie finden hier die Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Studiums.


Möchten Sie mehr erfahren?

Informationsmaterial anfordernEinklappen

Sie wünschen sich detaillierte Informationen zu Aufbau, Inhalt und Organisation des MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation? Dann fordern Sie jetzt unser digitales Infopaket an!

FAQ zum MBA-ProgrammEinklappen

Muss ich bereits Führungskraft sein, um am MBA teilzunehmen? Welche Art von Prüfungen gibt es? Und ist das Studium mit einer Vollzeitstelle vereinbar? Die meistgestellten Fragen und unsere Antworten finden Sie in unseren FAQ.

Online-InformationsabendEinklappen

Das MBA-Programm startet jährlich zum Sommersemester. Im Vorfeld dazu bieten wir Interessierten die Teilnahme an unserem digitalen Informationsabend, bei welchem inhaltliche sowie organisatorische Details zum berufsbegleitenden Studiengang erläutert und alle offenen Fragen beantwortet werden.

Nächster Online-Informationsabend:
23. November 2022, 19.00 Uhr
Anmeldungen können per Mail an weiterbildung@uni-bayreuth.de vorgenommen werden.

Persönlicher GesprächsterminEinklappen

Sie möchten in einem persönlichen Gespräch mehr über den MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation erfahren oder offene Fragen klären? Wir beraten Sie jederzeit gerne. Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Gesprächstermin!


Ihr Kontakt für den MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation

Sarah Ströhl

Sarah Ströhl, M.Sc.

Ihre Ansprechpartnerin für den MBA Verantwortung, Führung und Kommunikation
Studiengangskoordinatorin

Miriam Gerbig, Mitarbeiterin bei der Campus-Akademie für Weiterbildung an der Universität Bayreuth

Miriam Gerbig, M.Sc.

Ihre Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Campus-Akademie der Universität Bayreuth


Verantwortlich für die Redaktion: Miriam Gerbig, Telefon: 7529

Facebook Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt