Druckansicht der Internetadresse:

Logo Campus Akademie Seite drucken
Endergietechnik

Praktische Einführung in die Energietechnik

Energietechnik ist im Fokus der Energiewende und des Klimaschutzes ein zentrales Element zur Lösung der damit verbundenen technischen Herausforderungen. Die Ingenieurwissenschaft Energietechnik weist einen starken interdisziplinären und praxisbezogenen Charakter auf. Aus diesem Grund spielt die effektive Kooperation mit Ingenieurinnen und Ingenieuren aus verschiedensten Fachrichtungen eine bedeutende Rolle. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, einen praxisorientierten Einblick in Fragestellungen und Lösungsmethoden der Energietechnik zu erhalten.
 

Weiterbildung im Bereich Energietechnik an der Universität Bayreuth

Das Modul „Praktische Einführung in die Energietechnik“ des geplanten Zertifikatslehrgangs „Energietechnik und Energierecht“ vermittelt spezifische Grundlagen zu Laborversuchen in den Bereichen Wärmeübertragung und Kraftwerkstechnik. Basierend darauf wird den Teilnehmenden mit der Durchführung von praxisrelevanten Versuchen an Laboraufbauten die Möglichkeit geboten, sich angewandtes technisches Wissen anzueignen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der QuoRO-Homepage.

Das Wesentliche in Kürze

Termin

Neue Termine für den Zertifikatslehrgang werden in Kürze bekanntgegeben.

Veranstaltungsort

Campus der Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth
Gebäude FAN D, Raum 0.03

Info-Broschüre

Broschüre zum Download.

Konditionen

Das Weiterbildungsangebot wurde im Rahmen des Forschungsprojekts QuoRO - Konzertierte Qualifizierungsoffensive der Region Oberfranken zur Weiterbildung von Fachkräften für die Zukunft - entwickelt und wird kostenlos zur Erprobung angeboten.

Anmeldung

Via Online-Formular oder per E-Mail.

Kontakt

Matthias Welzl, M.Sc.
Tel.: 0921 / 55 - 75 25
matthias.welzl@uni-bayreuth.de

Verantwortlich für die Redaktion: Michael Renz

Facebook Twitter Youtube-Kanal Blog Kontakt