Druckansicht der Internetadresse:

Logo Campus Akademie Seite drucken
DigiTransWerk

Transfernetzwerke der digitalen Transformationswerkstatt

Gemeinsam mit den Lehrstühlen Umweltgerechte Produktionstechnik (Prof. Dr.-Ing. Döpper), Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Eymann), Datenbanken und Informationssysteme (Prof. Dr.-Ing. Jablonski), Innovations- und Dialogmarketing (Prof. Dr. Baier) sowie den Professuren für Nachhaltiges IT-Management (Prof. Dr. Fridgen), für Strategisches IT-Management (Prof. Urbach) und für Wertorientiertes Prozessmanagement (Prof. Dr. Röglinger) der Universität Bayreuth konnte am 01. März 2018 ein dreijähriges, durch den Europäischen Sozialfonds gefördertes Forschungsprojekt gestartet werden. Die Campus-Akademie (Prof. Dr.-Ing. Brüggemann) bringt hierbei ihre umfangreiche Erfahrung im Bereich der beruflichen Weiterbildung ein.

Projektvorhaben

Ziel des Projektvorhabens ist, gemeinsam mit kleinen und mittelständischen Unternehmen die konzeptionellen Grundlagen des digitalen Wandels zu entwickeln. Um den neuen Anforderungen an die Qualifizierung der Beschäftigten gerecht zu werden, muss das hierfür erforderliche digitale Know-how den Führungskräften sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vermittelt werden. Des Weiteren werden Wissentransfer-Netzwerke aufgebaut. Im Rahmen des Projekts entwickelt die Campus-Akademie ein berufsbegleitendes Weiterbildungskonzept mit entsprechenden Schulungsunterlagen, bei dem sowohl innovative Lehr- und Lernmethoden eingebunden werden als auch der zeit- und ortsunabhängige Lernprozess (Blended Learning) so flexibel wie möglich gestaltet wird. Dadurch sollen die Teilnehmenden Wissen im Bereich der Digitalisierung erlernen und dieses umfassend erweitern.

Verantwortlich für die Redaktion: Annika Rüger, Telefon: 7323

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt