Druckansicht der Internetadresse:

Logo Campus Akademie Seite drucken
hcm_curric

Curriculum

"Unser Gesundheitswesen befindet sich in einer tiefgreifenden Umbruchsituation. Das alte staatlich verwaltete System wird schrittweise dereguliert und die Beteiligten dem Wettbewerbsdruck der Märkte ausgesetzt. In dieser Situation werden professionelle Managementkompetenzen auf allen Entscheidungs­ebenen benötigt. Führungskräfte, die im Gesundheitswesen tätig sind, müssen die ökonomische Tragweite der eigenen Handlung erkennen, um in einem nächsten Schritt innovative Lösungen entwickeln und umsetzen zu können. Betriebswirtschaftliches, gesundheitsökonomisches sowie rechtliches Wissen wird somit im täglichen Arbeitsablauf immer wichtiger, mitunter überlebenswichtig. Um die sich bietenden Chancen nutzen und die damit verbundenen Risiken begrenzen zu können, stellt der MBA Health Care Management das optimale Fundament dar."

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Oberender († 25.02.2015)

 

Das Curriculum, das von erfahrenen Universitätsprofessoren und Dozenten unterrichtet wird, umfasst folgende Themenblöcke und zugehörige Veranstaltungen:

Betriebswirtschaftslehre
Einklappen
  • Allgemeine BWL
  • Finanzbuchhaltung
  • Investitionsrechnung
  • Finanzmanagement
  • Kostenrechnung/ Controlling
  • Marketing
  • Steuern
  • Materialwirtschaft & Logistik
  • Personalmanagement
  • Informationsmanagement
Gesundheitsökonomie und Volkswirtschaftslehre
Einklappen
  • Allgemeine VWL
  • Gesundheitsökonomie
  • Ökonomische Evaluation
  • Aktuelle Fragen der Gesundheitspolitik
Rechtswissenschaft
Einklappen
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertrags-, Standes- und Berufsrecht
  • Arzt- und Arzthaftungsrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
Medizinmanagement
Einklappen
  • Gesundheitssystemforschung
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Evidence based Medicine (EbM)
  • Ethik und Medizin
Leitung und Führung
Einklappen
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Führung und Motivation
  • Konfliktführung
  • Projektmanagement
  • Rhetorik

Verantwortlich für die Redaktion: Claudia Iberle

Facebook Youtube-Kanal Blog Kontakt